Terrassencamping Süd-See

Ferienpark Terrassencamping
Süd-See am Walchsee

Exklusive Lage
Fantastischer Panoramablick
Boutique Camping

GRÜß GOTT UND HERZLICH WILLKOMMEN

im Urlaubsparadies Ferienpark TERRASSENCAMPING SÜD-SEE in Walchsee Tirol

 

Der Ferienpark TERRASSENCAMPING SÜD-SEE liegt in einer der reizvollsten Landschaften Tirols und grenzt direkt an das sonnige Südufer des Walchsees. Eingebettet in einem 11 ha großen Campingpark präsentiert sich unser Boutique Campingplatz auf 60 Terrassen als „Insel der Erholung“ inmitten des Kaiserwinkls. 

Unser Campingplatz im Wander- und Loipenparadies „Kaiserwinkl“ ist ganzjährig geöffnet

Neben Urlauberstellplätzen bieten wir Ihnen auch großzügige SAISON- und GANZJAHRESPLÄTZE ausgestattet mit Strom-, Wasser- und Abwasseranschlüssen an.  

Flexible An- und Abreise. Machen Sie eine Pause auf dem Weg in den Süden oder Norden! Problemlose Zufahrt - nur 9 km von und zur Autobahn.

W-LAN gratis

*****

18.02.2021 Ein- und Ausreise

Testpflicht bei Ausreise aus Tirol: Ab Freitag 12.02.2021 benötigt man für die Ausreise aus Tirol einen negativen Corona Test, welcher nicht älter als 48 Stunden ist. Diese Verpflichtung gilt vorerst für 10 Tage.
Testmöglichkeiten siehe weiter unten im Text.

Der Campingplatz ist für Dauercamper weiterhin geöffnet!

Für touristische Übernachtungen (keine Dauercamper) ist der Campingplatz bis einschließlich 28.02.2021 geschlossen.

Sanitäre Anlagen sind geöffnet.

Die Grenzen zu Österreich ist geöffnet.
Derzeit gelten folgende Regelungen für die Einreise:

Für die folgenden Personen ist die Einreise ohne Quarantäne laut Einreiseverordnug möglich - Pendler und Einreise zu beruflichen Zwecken (diese Ausnahmegründe müssen bei einer behördlichen Überprüfung glaubhaft gemacht werden):

  • Pendler, die (mindestens einmal pro Monat) zu beruflichen Zwecken einreisen oder wiedereinreisen - §8 Abs 2 Z 2
  • die Einreise oder Wiedereinreise im Rahmen des regelmäßigen Pendlerverkehrs zur Teilnahme am Schul- und Studienbetrieb - §8 Abs 2 Z 3
  • Personen, die im Rahmen des regelmäßigen Pendlerverkehrs (mindestens einmal pro Monat) zu familiären Zwecken oder zum Besuch des Lebenspartners/der Lebenspartnerin einreisen oder wiedereinreisen
    (unter dem regelmäßigen Pendlerverkehr zu familiären Zwecken gemäß § 8 Abs. 2 Z 4 ist der sich wiederholende – also mindestens monatliche – Besuch von Familienangehörigen unabhängig vom Verwandtschaftsgrad zu verstehen)
  • Einreise zu beruflichen Zwecken – §4 Abs.3 Z  (molekularbiologischen Test oder Antigen-Test negativ auf SARS-CoV-2 nicht älter als 72 Stunden)

Testpflicht Pendler:
Bei der Einreise ist von Pendlern ein Nachweis über einen negativen Corona-Test (PCR- oder Antigen-Test; nicht älter als 7 Tage) mitzuführen. In der Praxis bedeutet dies, dass einmal wöchentlich ein Corona-Test durchzuführen ist. Wird bei der Einreise kein Nachweis mitgeführt, muss innerhalb von 24 Stunden ein Test (PCR oder Antigen) nachgeholt werden; in diesem Fall muss bis zum Vorliegen des Testergebnisses keine Quarantäne angetreten werden.


Verpflichtende Einreise-Registrierung:

Registrierung „Pre-Travel-Clearance“ Pendler:
Auch Pendler müssen Pendler vor Einreise nach Österreich eine Online-Registrierung durchführen. Diese Registrierung ist für Pendler 7 Tage gültig.
Pre-Travel-Clearance (Pendler) (formularservice.gv.at)

Registrierung „Pre-Travel-Clearance“ zu beruflichen Zwecken:
den 3. Punkt bei dem Formular (Ausnahme nach § 4 Abs. 3 ankreuzen)
Pre-Travel-Clearance (formularservice.gv.at)

Als Dauercamper haben Sie einen Wohnsitz in Tirol.
Seit dem 18.01.2021 muss in muss in jeder Woche, in der mindestens eine Einreise nach D stattfindet, einmal über einen Nachweis (negativen Test) verfügen.

Es wird empfohlen eine Pendlerbescheinigung mitzuführen.
Adresse: Seestraße 76, A-6344 Walchsee

https://www.wko.at/service/pendlerbescheinigung-oesterreich-einreise.pdf

---
Wiedereinreise nach Deutschland:

Bei Grenzgängern, die ihren Wohnsitz in Tirol und Arbeitsplatz in Bayern haben, greift das Einreiseverbot - sie dürfen nur unter folgenden Voraussetzungen nach Bayern einreisen:

Die Erleichterung betrifft in Deutschland ansässige systemrelevante Unternehmen

Bescheinigung für systemrelevante Unternehmen beim KVR München bzw. dem für das Unternehmen zuständigen Landkreis:Landeshauptstadt München Neuartiges Coronavirus (SARS-CoV-2) (muenchen.de)

Unabhängig von obigen Regelungen ist bei jeder Einreise ein negativer Corona-Test (PCR- oder Antigen-Test; max 48 Stunden alt) mitzuführen und eine Einreiseanmeldung durchzuführen. Mitzuführen ist auch eine Pendlerbescheinigung sowie Bestätigung des Arbeitgebers, dass der jeweilige Mitarbeiter für die betrieblichen Abläufe dringend erforderlich ist. Diese Bestätigung des Arbeitgebers im Zusammenhang mit den betrieblichen Abläufen verhindert eine ansonsten anfallende Quarantäne in Bayern.

Einreiseanmeldung in D:

www.einreiseanmeldung.de

 

-----
Ohne die oben angeführten Ausnahmegründe gilt bei Einreise nach Österreich eine 10-tägige Quarantäne, welche nach dem 5. Tag durch einen negativen PCR- oder Antigentest beendet werden kann.

Die Ausreise von Österreich ist auch vor dem Ende des Quarantänezeitraums möglich.
Hierbei ist jedoch zu beachten, dass die Ausreise möglichst so erfolgt, dass andere Menschen dabei nicht gefährdet werden, etwa durch weitest gehende Kontaktreduktion gegenüber haushaltsfremden Personen oder entsprechende Schutzmaßnahmen

kostenfreie Tests für Personen mit Wohnsitz in Tirol bei der Antigen Screening Straße Kufstein in der Münchnerstraße 22, 6330 Kufstein täglich von 07.00 - 16.00 nach vorheriger Anmeldung unter:
https://tiroltestet.leitstelle.tirol/

beziehungsweise beim nächsten niedergelassenen Arzt nach vorheriger Anmeldung:
Dr. Andrea Ganster, Hausbergstraße 21, 6344 Walchsee, +43 5374 5232

Kostenpflichtig bei der Klobenstein Apotheke in Kössen für EUR 16.- pro Test (Spuck-Test)

Bitte beachten Sie: sämtliche rechtliche Informationen haben wir mit bestmöglicher Sorgfalt recherchiert. Trotzdem können wir aufgrund der sich schnell ändernden Bedingungen keine Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit übernehmen.

*****


*** NEU 2020 ***

E-Mountainbike Verleih von Mai - Oktober

"DAS Sun Set" - Streetfood mit chilligen Beats von Tobies GrillArt direkt an unserem Badestrand zum Sonnenuntergang jeden Donnerstag im Juli, August und September

Kinderanimationsprogramm im Juli und August

Ganzjährig geöffnet

Unser Campingplatz im Wander- und Loipenparadies „Kaiserwinkl“ ist ganzjährig geöffnet.

Großzügige Plätze

Neben Urlauberstellplätzen bieten wir Ihnen auch großzügige SAISON- und GANZJAHRESPLÄTZE ausgestattet mit Strom-, Wasser- und Abwasseranschlüssen an.

Problemlose Zufahrt

Flexible An- und Abreise. Machen Sie eine Pause auf dem Weg in den Süden oder Norden! Problemlose Zufahrt - nur 9 km von und zur Autobahn.

Veranstaltungskalender

 

 

Impressionen

Dauerstellplätze

Die Natur zeichnet an 365 Tagen wunderschöne Landschaftsbilder.

Wollen Sie die Vielfalt der Jahreszeiten genießen? Wäre es dann nicht eine gute Idee sich jetzt einen Dauerstellplatz auszuwählen?

Mehr Infos

Reisemobil Jahresplatz

Entscheiden Sie sich für Sie und Ihr Reisemobil für einen Jahresplatz!

Kombinieren Sie die die Vorzüge eines Jahresstellpatzes mit der Flexibilität und dem Komfort eines Reisemobils! Diese Form des Freizeitwohnsitzes besitzt höchste Attraktivität.

Mehr infos